Josef Waldmann neu im Kreisvorstand

Am 14. Mai fand in der Waldmutter Sendenhorst die Mitgliederversammlung der Seniorenunion auf Kreisebene statt. Auch die Senioren aus Drensteinfurt reisten mit 14 Mitgliedern an und gehörten damit zur größten Delegationen der Gemeinden aus dem Kreis Warendorf . Haupttagesordnungspunkte waren die Wahlen zum Vorstand und zu den überörtlichen Parteitagen. Ein wichtiger und sehr interessanter Punkt war der Vortrag von Frau Dr. Gabriele Paus-Bispinck, der Vizepräsidentin der europäischen Seniorenunion. Im Vortrag wurde deutlich wie wichtig die Europawahlen am 25.5. sind. Auch Frau Elke Duhme aus Telgte war Gast in Sendenhorst und nutzte die Gelegenheit sich vorzustellen. Sie kandidiert für das europäische Parlament und belegt Platz 9 auf der Landesliste. Bei den anstehenden Vorstandswahlen wurde Josef Waldmann für den Posten des Organisationsleiters neu in den Vorstand gewählt. Somit wird Drensteinfurt mit dem Ehrenvorsitzenden Werner Wiewel und Josef Waldmann durch zwei Personen im Kreisvorstand vertreten. Auch bei den überörtlichen Parteitagen ist Drensteinfurt gut vertreten. Werner Wiewel vertritt zusammen mit dem Kreisvorsitzenden K.H. Greiwe die Senioren aus dem Kreis Warendorf auf dem Landesparteitag . Am Ende der Veranstaltung standen die Wahlergebnisse für den Landes- und Kreisparteitag noch nicht fest. Auch für diese Parteitage waren Drensteinfurter Senioren und Seniorinnen nominiert.

 

Blick auf einige Drensteinfurter Vertreter