Henning Rehbaum gewinnt Duell um CDU-Direktkandidatur

CDU in Drensteinfurt nominiert Bundestagskandidatin / Bundestagskandidaten mit

17.05.2021, 13:41 Uhr


KREIS WARENDORF / DRENSTEINFURT – Nachdem der bisherige Bundestagsabgeordnete Reinhold Senker erklärt hatte, nicht mehr als CDU-Kandidat für den Bundestag kandidieren zu wollen, kam es im CDU Kreis-Verband Warendorf-Beckum zu einem interessanten Duell dreier Bewerber.

Bereits im Vorfeld hatten sich Henning Rehbaum, MdL, Markus Höner und Katrin Schulze Zurmussen bei den CDU-Mitgliedern im Kreis digital und postalisch vorgestellt. In Ahlen gab es am Samstag, den 15.05.2021 unter freiem Himmel im Stadion „Sportpark Nord“ von den Bewerbern noch einmal kurze Nominierungsreden, um die 223 Delegierten der Ortsunionen für sich zu gewinnen.

Mit einer große Delegiertenabordnung nahmen auch die Ortsunionen aus Drensteinfurt, Rinkerode und Walstedde unter Beachtung strenger Hygienevorschriften am Aufstellungsverfahren für die/den Direktkandidat/in der CDU im Bundestagswahlkreis 130 Warendorf teil.

Das Ergebnis freute die CDU Drensteinfurt außerordentlich, hat sich der, auch durch die CDU Drensteinfurt nominierte, Henning Rehbaum durchgesetzt. „Mit Henning Rehbaum haben wir einen engagierten Kandidaten, der auch in seiner Zeit als Landtagsabgeordneter nicht nur oft bei uns vor Ort war, sondern auch stets für uns erreichbar und unterstützend tätig war“, freut sich Ortsunionsvorsitzende von Drensteinfurt Sabrina Salomon.

„Meiner Meinung nach hat Henning Rehbaum in seiner Bewerbungsrede das ganze Spektrum der Politik abgebildet, den größten und anhaltendsten Applaus von den Delegierten bekommen“, so Ortsunionsversitzender von Walstedde Alfons Krellmann.

„Mit Henning Rehbaum haben wir einen erfahrenen Kandidaten für Berlin, der unsere Bedürfnisse im ländlichen Raum menschlich und überzeugend sicher zu vertreten weiß“ ergänzt Stadtverbandsvorsitzender Reinhard Pöhler.

Als Ziel habe man sich nun gesetzt, mit einem engagierten Wahlkampf erneut dazu beizutragen, den Wahlkreis für und mit Henning Rehbaum direkt zu gewinnen, so die CDU Drensteinfurt zum Abschluss.